2018 KatholikentagAuch 2018 wollen wir als DPSG-Diözesanverband wieder beim Katholikentag mithelfen. Dieses Mal wird es uns in die Fahrradstadt Münster verschlagen. Dort findet vom 09. bis zum 13. Mai 2018 der 101. Katholikentag statt. Die Aufgaben an einem solchen Großereignis sind vielfältig: Sei es, dass wir bei Essensausgaben, Einlasskontrollen, der Gepäckaufbewahrung, im Materiallager oder sonst wo mit anpacken.
Zudem können wir uns mit Gleichaltrigen austauschen, miteinander diskutieren, gemeinsam Konzerte besuchen, feiern und natürlich die wunderschöne Stadt Münster erkunden!
Katholikentags-Atmsophäre hautnah! Besonders spannend ist es auch, die vielen anderen Pfadfinderinnen und Pfadfinder kennen zu lernen, die ebenfalls als Helferinnen und Helfer dabei sind.

Im November laden euch wieder der Jupfi- und Pfadfinder-Arbeitskreis jeweils zu ihren Begegnungswochenenden ein! Die Pfadfinder-Stufe trifft sich von 17. bis 19. November 2017 im Diözesanzentrum Osterberg und wird sich mit dem Motto "Wag, dich für die Natur einzusetzen... und lerne sie zu nutzen!" beschäftigen. Die Jupfis verbringen das gleiche Wochenende im Jugendhaus Ensfeld und werden Europa und das Thema "Greif nach den Sternen!" in den Mittelpunkt ihres Programms stellen. 

Die Einladungen zu beiden Wochenenden findet ihr ab sofort im Download-Bereich!

leuchtfeuer header„Leuchtfeuer. Löschen unmöglich!“ ist das Lager für alle Leiterinnen und Leiter der DPSG. Es findet im DPSG Bundeszentrum Westernohe vom 27. April bis 1. Mai 2018 statt. Gemeinsam mit allen Leiterinnen und Leitern möchte der Bundesverband ein grandioses Lager veranstalten. Ihr findet einen Ort, an dem ihr euch mit anderen Leiterinnen und Leitern austauschen könnt und neue Freundschaften schließen könnt.
Das Leuchtfeuer soll euch weiterhin für euer Engagement im Stamm stärken und bietet euch interessante Workshops an.
Und natürlich wird gefeiert. Mit viel Action und Party möchte der Bundesverband euch für euren Einsatz in der DPSG danken.

2016 DV 01Die Diözesanversammlung 2017 wird von 10. bis 12. November 2017 in Ingolstadt stattfinden. Neben zahlreichen Berichten und Diskussionen freuen wir uns ganz besonders auf die Wahl zum Kuraten unseres Diözesanverbandes. 
Alle stimmberechtigten Mitglieder der Versammlung erhalten in diesen Tagen ihre Einladung.

Was ist die Diözesanversammlung eigentlich und was macht sie? Auf unseren Sonderseiten findest du alle wichtigen Infos rund um die Diözesanversammlung 2017. 

Von 6. bis 8. Oktober 2017 laden wir euch alle wieder ganz herzlich zu den Stufenkonferenzen, diesmal in das Diözesanjugendhaus Habsberg bei Neumarkt, ein. Die einzelnen Stufen-AKs haben sich für euch wieder einige tolle Programmideen einfallen lassen. Die Wölflingsleiter begeben sich unter dem Motto "Wö-nline im Neuland" ins Netz, die Jupfi-Leiter werden sich mit Festen und Feiern beschäftigen. Unter dem Motto "Escape Room" werden die Leiter der Pfadfinder-Stufe es wagen, den nächsten Schritt zu tun, und die Rover-Leiter treffen sich alle im "Club der roten Dichter."